Bitte geh nicht fort – Ne me quitte pas (1959)

Das bekannteste Lied von Jacques Brel,  

NE ME QUITTE PAS  aus 1959.

Viele sehen in diesem Lied eine Autobiografie, aber Brel sagte das Gegenteil :

Es handelt eher von dem Selbstmitleid  bei Männern.

Marlène Dietrich hat BITTE GEH NICHT FORT gesungen, als das Ende Ihrer Karriere näherte.

Mein persönlicher Eindruck ist, dass ihr dieses Ende schwerfällt.